Cover von Emil wird in neuem Tab geöffnet

Emil

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kühsel-Hussaini, Mariam
Jahr: 2022
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
Mediengruppe: Buch Erwachsene
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenBarcode
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Zba Kuehs / Ebene 1.1 Status: Entliehen Frist: 06.01.2023 Vorbestellungen: 0 Barcode: 53835368

Inhalt

Berlin 1933. Der rumänische Philosoph Emil Cioran (1911-1995) studiert als Stipendiat in der Reichshauptstadt. Zunächst Sympathisant der SA ,wird er Zeuge ideologischen Verblendung und unmenschlicher Gewalt gegen Juden und Andersdenkende.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kühsel-Hussaini, Mariam
Jahr: 2022
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Nationalsozialismus
ISBN: 9783608983517
Beschreibung: 319 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch Erwachsene