Willkommen beim Online-Katalog der Stadtbibliothek Ludwigshafen

Hier können Sie den Bestand der Stadtbibliothek einschließlich ihrer Stadtteil-Bibliotheken durchsuchen und Ihr Konto einsehen.

 

Freitag, 05. August 2022
Karin Lassen:
Sei tapfer im Leben - die Spuren der Kriegskinder

Karin Lassen erzählt in ihrem Romandebüt die Geschichte
der Frauen aus drei Generationen einer Ludwigshafener Familie: Hedwig, Ilse und Birgit. Sie basiert auf den nie erzählten Lebenserinnerungen einer Frau, geboren im Jahr 1939 und wurde rekonstruiert aus Fotos, Korrespondenz und den Erzählungen von Zeitzeugen. Entstanden ist ein Roman, der die Auswirkungen der chaotischen Kriegsjahre sowie die Atmosphäre von Trümmerzeit und Wirtschaftswunder im Leben einer jungen Frau Revue passieren lässt. Im Hintergrund immer präsent: Ereignisse aus der Region Ludwigshafen. Karin Lassen hat gründlich, geradezu penibel recherchiert – im Stadtarchiv Ludwigshafen, aber auch in Gesprächen mit Zeitzeugen. Was am Schluss bleibt, ist die traurige Bilanz einer Generation von Kriegskindern, die nicht gelernt hat, mit ihren Fragen und Ängsten umzugehen. Das Buch ist ein Appell für gegenseitiges Verständnis, für Gespräche und für ein wohlwollendes Miteinander.

Freitag, 05. August 2022 um 19.30 Uhr, Einlass ab 19.15 Uhr
Anmeldung erwünscht unter 0621 504-2605 oder per EMail an ines.arnold@ludwigshafen.de.
Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 5 Euro

Studiolos selbst reservieren - das neue Reservierungssystem einladbar

Die Gruppen-Arbeitsräume auf Ebene 1.1 und 2 in der Zentralbibliothek können bequem von zu Hause aus reserviert werden. Anrufen oder extra in der Bibliothek vorbei kommen ist nicht mehr nötig.

Unter stadtbibliothek-ludwigshafen.einladbar.de muss der Tag, der Raum und ein Zeitslot ausgewählt werden. Anschließend noch die E-Mail-Adresse angeben und die Reservierungs-Mail bestätigen.

Wichtig: Zum reservierten Zeitpunkt muss die Anwesenheit noch bestätigt werden, durch den Check-In-Link in der E-Mail. Wenn kein Check-In erfolgt, verfällt die reservierte Zeit und der Zeitraum kann von anderen Gruppen gebucht werden.

 

 

 

 

 

Programm der Zentralbibliothek Juli bis Dezember 2022

Das Programm der Zentralbibliothek für die zweite Jahreshälfte 2022 steht fest. Ein erstes Highlight erwartet Sie bereits Anfang Juli mit dem Konzert von Duo Allegro "Klänge der Steppe und der Puszta": Am 08. Juli spielen Alexander Galushkin auf der Violine und Rolf Fritz auf dem Klavier Stücke aus den Ländern ihrer Herkunft, aus Kasachstan und aus Ungarn.
Am 05. August liest die gebürtige Ludwigshafener Autorin Karin Lassen aus ihrem intensiv recherchierten Familienroman „Sei tapfer im Leben – die Spuren der Kriegskinder“. Lassen schreibt über drei Generationen von Ludwigshafener Frauen, beginnend im Jahr 1939, eine Geschichte der „Kriegskinder-Generation“.
Im Oktober spielen am 07.10. das Duo Amaris, bestehend aus Jesse Flowers an der Gitarre und Julia Spies als Mezzosopran, unter dem Titel „Es steht ein Lied...“ Volkslieder aus ganz Westeuropa. Am 20.10. trägt Uwe Hauck verschiedene Anekdoten aus seiner Zeit in Therapie vor: in „Depression abzugeben“ berichtet er humorvoll und mit Augenzwinkern über das Leben mit der Krankheit.
Weiterhin findet jeden ersten Mittwoch im Monat der gemeinsame Lesekreis „Shared Reading“ statt. Am Freitag, 09. September sowie am Freitag, 11. November trifft sich außerdem „Literatur bei Tisch – Tipps im Turm“, um über Lieblingsbücher bei Antipasti in angenehmer Atmosphäre zu sprechen.

Alle weiteren Infos, Termine und die Anmeldemöglichkeiten finden Sie im Programmflyer HIER als PDF.

Das Ideenw3rk, der Makerspace der Stadtbibliothek Ludwigshafen, hat ebenfalls ein neues Programmheft für Juli bis September erarbeitet, mit vielen neuen Terminen für Clubs, Workshops und Gruppen. Die Infos finden Sie unter www.ideenw3rk.de und HIER als PDF.

Willkommenstaschen für ukrainische Geflüchtete

Der Förderverein der Stadtbibliothek Ludwigshafenspendet 200 Willkommenstaschen mit Informationen und Gutscheinen für die Leistungen der Bibliothek an ukrainische Geflüchtete und ihre Kinder. Weitere Infos zu unseren Angeboten für ukrainische Geflüchtete finden Sie auf unserer Internetseite.

Neuerwerbungen - Romane

Impressum

Stadt Ludwigshafen am Rhein

Stadtbibliothek Ludwigshafen
Bismarckstraße 44-48
67059 Ludwigshafen
Tel.: 0621 504-2601
stadtbibliothek@ludwigshafen.de
www.ludwigshafen.de/lebenswert/stadtbibliothek
www.ludwigshafen.de/impressum

Follow us!

  

Ideenw3rk
Die Facebook-Seite der Medien- und
Kreativwerkstatt der Stadtbibliothek