Willkommen beim Online-Katalog der Stadtbibliothek Ludwigshafen

Hier können Sie den Bestand der Stadtbibliothek einschließlich ihrer Stadtteil-Bibliotheken durchsuchen und Ihr Konto einsehen.

 

Die Freitagslesung
Michael Elpers:
Wenn die Kinderseele streikt

Dr. med. Michael Elpers ist seit über 25 Jahren als Kinder- und Jugendpsychiater tätig. Er war jahrelang im Vorstand des Fördervereins von »Achtung Kinderseele« aktiv, außerdem ist er Gründungsmitglied von »NACOA«, ein Verein, der Kinder suchtkranker Eltern unterstützt.

In seinem Buch schlägt er Alarm: Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden an Depressionen, Essstörungen, Angsterkrankungen oder Lern- und Leistungsstörungen. Doch die sozialen Ursachen dafür werden sowohl von den Medien als auch vom Gesundheits- und Bildungssystem weitgehend ignoriert, die Verantwortung wird oftmals allein den Eltern zugewiesen. Die Pandemie hat diese Entwicklung noch einmal verstärkt.

Michael Elpers richtet den Blick auf die Ursachen und schlägt wirksame Änderungen vor.

Freitag, 24 Juni 2022 um 19.30 Uhr, Einlass ab 19.15 Uhr.
Anmeldung erforderlich unter 0621 504-2605 oder ines arnold@ludwigshafen.de
Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 5 Euro

Willkommenstaschen für ukrainische Geflüchtete

Der Förderverein der Stadtbibliothek Ludwigshafen spendet 200 Willkommenstaschen mit Informationen und Gutscheinen für die Leistungen der Bibliothek an ukrainische Geflüchtete und ihre Kinder. Weitere Infos zu unseren Angeboten für ukrainische Geflüchtete auf unserer Webseite.

 

Mobilitätstage April bis Mai 2022 in Kooperation mit VCD

enlightened Lastenfahrrad LUise kostenlos ausleihen: Die Registrierung und Reservierung erfolgt über die Webseite www.lastenvelomannheim.de.

 

Neuerwerbungen - Romane

Impressum

Stadt Ludwigshafen am Rhein

Stadtbibliothek Ludwigshafen
Bismarckstraße 44-48
67059 Ludwigshafen
Tel.: 0621 504-2601
stadtbibliothek@ludwigshafen.de
www.ludwigshafen.de/lebenswert/stadtbibliothek
www.ludwigshafen.de/impressum

Follow us!

  

Ideenw3rk
Die Facebook-Seite der Medien- und
Kreativwerkstatt der Stadtbibliothek