Medien-Empfehlungen

In ihren Medienverzeichnissen stellt die Stadtbibliothek Ludwigshafen anlassbezogen aktuelle Titel aus dem Bestand zusammen und gibt Medientipps zu Themen, die im Gespräch sind.

Aktueller Medientipp:

Peter Grandl: Turmschatten. Thriller. Berlin, Das Neue Berlin, 2020
Dieses Buch erschüttert. Fasziniert. Lässt einen anders zurück, als man es „betreten“ hat. Die Bezeichnung „Thriller“ trifft es durchaus – und doch auch wieder nicht.

Ephraim Zamir, Holocaust-Überlebender, nach Jahrzehnten nach Deutschland zurückgekehrter Jude, ein alter Mann inzwischen, möchte endlich Frieden finden und Vergebung leben. Er kauft sich ein Haus, den Turm, engagiert eine ebenfalls vom Leben gezeichnete junge Jüdin als Haushälterin und wendet sich der jüdischen Gemeinde „seiner“ neuen Stadt zu. Dann überschlagen sich die Ereignisse. Drei Neonazis überfallen den Turm und ermorden Esther, die junge Haushälterin. Doch das Blatt wendet sich. Der alte Mann nimmt die Attentäter als Geiseln – und überantwortet ihr Schicksal der Öffentlichkeit. Leben oder Sterben? Rache oder Gnade? Doch so einfach ist es eben nicht im Kosmos, den Peter Grandl in diesem grandios recherchierten Roman, der über fünf lange Jahre entstand, für seine Leser erschafft. Nach und nach lässt er die Geschichten, Beweggründe und Biographien aller beteiligten Personen lebendig werden. Es wird zunehmend schwieriger, zwischen gut und böse zu unterscheiden. Hinzu kommen die Rolle der Medien, die sich in Quoten und Klicks erschöpfen und jedes Maß an Menschlichkeit vermissen lassen wie die Fehlentscheidungen der Polizei vor Ort.

So entsteht eine fulminante Tour durch gesellschaftliche, historische und menschliche Höhen und Tiefen, die den Stoff für einige durchwachte Nächte hat und nach einem völlig unerwarteten Ende noch lange in Kopf und Herzen bleibt.

Sie finden den Roman in unserem Katalog, oder direkt in der Zentralbibliothek unter "Zba Gran".