Cover von Die drei Leben des Michele Sparacino wird in neuem Tab geöffnet

Die drei Leben des Michele Sparacino

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Camilleri, Andrea
Jahr: 2010
Verlag: Berlin, List
Mediengruppe: Buch Erwachsene
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenBarcode
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standorte: Zba Cami / Ebene 1.1 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Barcode: 52197856

Inhalt

Während im sizilianischen Vigatà um 1900 Michele Sparacino, 7. Sohn armer Arbeiter, ahnungslos heranwächst, wird ihm durch unlauteren Journalismus ein Ruf angehängt, der ihn zu einer anarchistischen Legende macht und schließlich zu seinem Verhängnis führt.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Camilleri, Andrea
Jahr: 2010
Verlag: Berlin, List
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Gesellschaft
ISBN: 978-3-548-60985-0
Beschreibung: Dt. Erstausg., 84 S. : Ill. (farb.)
Schlagwörter: Arbeiterklasse, Belletristische Darstellung, Geschichte 1898, Sizilien, Unruhen, Politische Unruhen
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: La tripla vita di Michele Sparacino
Fußnote: Aus dem Ital. übers.
Mediengruppe: Buch Erwachsene