Cover von Die Ästhetik des Widerstands wird in neuem Tab geöffnet

Die Ästhetik des Widerstands

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Weiss, Peter
Jahr: 2005
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp Verl.
Mediengruppe: Buch Erwachsene
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenBarcode
Zweigstelle: Th.-Heuss-Gymnasium Standorte: Zba Weis LA Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Barcode: 30083318

Inhalt

Die Schilderung einer Emigration voll Not, Elend und Armut ist eine Mischung aus Bildungs- und Entwicklungsroman, ästhetischer und philosophischer Reflexion, Geschichtsbetrachtung und politischer Erfahrung.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Weiss, Peter
Jahr: 2005
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Zeitgeschichte
ISBN: 3-518-45688-0
Beschreibung: 1195 S.
Schlagwörter: Auswanderung, Belletristische Darstellung, Drittes Reich, Deutschland <Drittes Reich>
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch Erwachsene